Drohungen

Auf dieser Seite werden Drohungen gelistet, welche an mich (Isley Constantine) oder SchdA-Allgemein eingehen. Auch besonders kreative Beleidigungen werden hier verewigt.

Einerseits damit der interessierte Leser die negativen Auswüchse des Türkentums und der islamischen Unkultur direkt vor Augen geführt bekommt. Andererseits für die Strafverfolgungsbehörden als Hinweis und auch Dokumentation.

  • Als Kommentar auf einen Artikel eingegangen am 19.09.2011 um 10:21 Uhr:
    Autor  : fuck_you (IP: 95.8.176.255 , dsl95-8-45311.ttnet.net.tr)
    E-Mail : fuck@gmx.de
    URL    :
    Whois : http://whois.arin.net/rest/ip/95.8.176.255
    Kommentar:

    Isley Constantine deine Adresse krieg ich noch raus dann gibt es auf die Fresse ich freu mich darauf1

  • Als Kommentar eingegangen am 20.09.2011 um 12:45 Uhr:
    Autor  : Constantine (IP: 78.179.221.50 , 78.179.221.50)
    E-Mail : blabla@web.de
    URL    :
    Whois : http://whois.arin.net/rest/ip/78.179.221.50
    Kommentar:
    Hallo bin nächste Woche in Königsberg komm mal vorbei. Ich freu mich drauf.
  • Als Kommentar eingegangen am 06.02.2012 um 22:42 Uhr:
    IP: 217.87.167.105, pD957A769.dip.t-dialin.net
    Autor: muslim steht mit zein fuß auf dein kopf
    E-Mail: ayman777@hotmail.de
    URL:
    du bist für uns als islamisten ein billige junki und ein dreckiger hund mehr bist du nicht du halb frau

6 Gedanken zu “Drohungen

  1. Hy Isley,

    ich habe mich ein wenig umgesehen auf deiner HomePage und finde sie sehr ansprechend.
    Schade nur, dass man sich als Deutscher alles gefallen lassen muss
    und man keinerlei Einwände haben darf ohne gleich als Nazi dar zu stehen.

    Es dauert nicht mehr lange bis Deutsche aus Ihren eigenen Land vertrieben werden.
    Ich könnte hier ein ganzes Buch schreiben aber dazu fehlt mir die Zeit.

    Kurz gesagt, bleib dir selbst Treu, mach weiter und halte daran fest!

    Beste Grüße ein Fan

    P.S. Pass auf dich auf!

  2. Super Blog!
    Das Bild mit dem „Lego Propheten“ ist ja mal Klasse, ich habe immer noch Tränen in den Augen vor Lachen! „contains 23 wifes including 6 year old aysha“:D
    Mach weiter so ich habe dich abonniert;)

    Lg

  3. Liebe Isley,
    ich bin gläubige Muslimin und frage dich: Hast du den Koran schon mal gelesen?
    Ich finde wohl das es einen unterschied zwischen Islamisten und Muslimen gibt, denn im Koran wird erwähnt das man feinde zwar vertreiben soll, aber erst wenn sie dich angreifen. Da du den Koran und die Religion wohl noch nicht richtig kennst (oder nur das negative siehst) finde ich du solltest dich mal etwas informieren und an die die vielen Menschen denken die sich durch deinen Blog verletzt fühlen.
    LG Morgan

    • Hallo,
      ja, ich habe den Koran schon gelesen und mehr als einmal. Ich habe mich auch mit dem Leben des “Propheten” befasst und kenne darum den Zusammenhang zwischen den Ereignissen und Anweisungen im Koran und seinem Leben.
      Gerade diese Erkenntnisse sind es ja, welche einem die Augen öffnen sollten – auch dir. Kommt dir wohl nicht merkwürdig vor, dass Mohammed immer wieder zu den für ihn gängigsten Zeiten gerade die passenden Koranverse erhielt (ja ne, Allah ist halt schlau, was?). Z.B. als er eine seiner Frauen irgendwie beschützen musste vor dem Gerede der Leute, da sie mit einem fremden Jüngling weggeritten war und dann ein Vers ins Haus flatterte welcher ihre Sitthaftigkei bestätigte.
      Deine Aussagen sind ja nicht neu. Sind die Standard-Floskeln welche uns Islamkritikern von gläubigen Muslimen entgegengebracht werden und es ist immer die selbe heisse Luft ohne etwas dahinter. Was kommt als nächstes, das man die Verse im Kontext betrachten muss? Das mache ich ja bereits, die werden auch nicht besser dadurch. Wird die Tatsache das Mohammed die Kritiker an ihm/Islam umbringen liess besser, wenn man sie “im Kontext” betrachtet? Wird sein Abschlachten oder das Erpressen diverser jüdischer Stämme dadurch besser?
      Wenn sich jemand durch meinen Blog verletzt fühlt – so what? Es ist nicht meine Intention jemanden zu verletzen oder zu kränken, aber das ist für einige halt die Reaktion, wenn ihr Weltbild (zu Recht) in Frage gestellt wird. Das ist nicht mein Bier, wenn jemand harte Fakten über seine Religion nicht erträgt und nicht dazu im Stande ist ein kritisches Denken zu entwickeln. Solche Leute sollen sich dann halt verletzt fühlen – vielleicht hilft es ihnen dann trotzdem irgendwann zu erkennen, dass ich hier keine Lügen und Märchen verbreite sondern nur die Dinge aufzeige wie sie sind.

      LG Isley

    • immer die erste aussage…du hast noch keinen koran gelesen..übrigens,.hast du du das neue testament schon gelesen? ich habe den koran auch schon gelesen. ich wollte wissen, warum im namen des islam soviel grausames, menschenverachtendes geschieht. jetzt weiß ich mehr darum. meine distanz dazu wurde nun deutlicher als vorher.

    • Es sind die Realitäten die mich nachdenklich werden lassen, nicht was angeblich im Koran steht – und die erfährt man nur, wenn man sich informiert – was geschieht denn in den mehrheitlich muslimischen Staaten dieser Welt?
      * eine Frau wird gesteinigt wenn sie ein uneheliches Kind hat, der Mann kommt davon,
      * man kann wegen “Blasphemie” zum Tode verurteilt werden,
      * wenn ein Moslem sich vom Islam bewusst abwendet muss er um sein Leben fürchten,
      * es werden Kinder verheiratet,
      * Andersgläubige werden als “Ungläubige” herabgesetzt,
      * Homosexuelle werden verfolgt,
      * wegen Karikaturen werden Morddrohungen ausgesprochen und ein marodierender Mob maschiert mordend durch die Straßen,
      * vergewaltigte Frauen werden bestraft wegen unsittlichem Verhalten- was ‘ne Farce.
      Andersgläubige werden fast ausschließlich in “muslimischen” Staaten verfolgt, diskriminiert und wie Menschen 3. Klasse behandelt – wenn nicht schlimmeres!
      Religiös motivierte Terrorakte haben gefühlt einen ausschließlich islamischen Hintergrund.
      Morgan es tut mir also leid, dir deine Illusion zu nehmen aber ohne den Islam wäre die Welt meiner Meinung nach wohl eine bessere.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s